Bildrechte: Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung und zur Verfügung gestellt durch Bettina RüppelBildrechte: Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung und zur Verfügung gestellt durch Horst MeidenbauerBildrechte: Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung und zur Verfügung gestellt durch Bettina RüppelBildrechte: Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung und zur Verfügung gestellt durch Horst Meidenbauer
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Profi werden - Ernährung und Haushaltsführung

09. 12. 2021

Sei dabei und werde Profi!

 

Die Landwirtschaftsschule Amberg, Abteilung Hauswirtschaft bietet Frauen und Männern eine regionale Fortbildungsmöglichkeit für Ernährung und Haushaltsführung.

Wer neue berufliche Perspektiven sucht oder sich persönlich im Bereich Hauswirtschaft bilden möchte, kann dies in der familienfreundlichen Teilzeitform tun. Auch berufsbegleitend ist der Besuch möglich. Absolventen verlassen die Schule als „Fachkraft für Ernährung und Haushaltsführung“ und sind auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt!

 

Häufig wird zusätzlich nach der Schule die Abschlussprüfung im Beruf Hauswirtschafter/in abgelegt. Diese Abschlüsse können Grundlage für die weitere berufliche Zukunft sein, z. B. die Fortbildung zur Meisterin der Hauswirtschaft oder zur Referentin für Hauswirtschaft und Ernährung. Der Start eines neuen Semesters ist in den nächsten Wochen vorgesehen. Kurzfristige Anmeldungen sind möglich.

 

Nähere Informationen sind erhältlich unter Tel. Nr. 09621/6024-0 oder unter www.aelf-na.bayern.de.

 

Bild zur Meldung: Bildrechte: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Amberg - Neumarkt i. d. Opf.

Startseite     Login     Impressum     Datenschutz