Breitenstein

Vorschaubild

Der Ort Breitenstein liegt 600 m über NN auf einer Bergkuppe unweit der Steinberge. Der Ort ist weithin durch die Kapelle, ein Überbleibsel der Vorburg Breitenstein bekannt. Diese Kapelle stammt aus der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts. Sie ist die einzige romanische, zweigeschossige Doppelkapelle in der ganzen Oberpfalz, auf einem steil aufragenden Dolomitfelsen errichtet. Heute sind die Felsen rund um Breitenstein, wie z. B. das "Breitensteiner Männlein", bei Kletterern sehr beliebt. Einkehrmöglichkeit besteht in der "Kapellen-Schänke".

Breitenstein hat heute 17 Einwohner.