Gemeindebücherei in Königstein

Leitung: Sonja Lutz

Oberer Markt 20
im Rathaus
92281 Königstein

Telefon (09665) 9131-40

Öffnungszeiten:
Montag und Dienstag von 9.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch -geschlossen-
Donnerstag und Freitag von 15.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag von 10.00 bis 12.00 Uhr

Die Gemeindebücherei wurde 1975 gegründet. Träger ist der Markt Königstein.

 

Die Bücherei verfügt über folgende Auswahl an Literatur:

 

Im Jahr 2020 gab es 12.309 Entleihungen bei 3.274 Besuchern. Die Bücherei hat 529 interessierte Leser, davon 357 Erwachsene und 172 Kinder.

 

Die Auswahl der Bücher wird jährlich erweitert – z. B. finden Sie im Sachbuchbereich Ratgeber zu Gesundheit, zum Reisen, Kochen, Handarbeiten und Basteln.

 

Bei den Romanen gibt es die aktuellen Bestseller von Charlotte Link, Iny Lorentz und Jojo Moyes. Für die Leser von Thrillern und Kriminalromanen ist ebenfalls eine große Auswahl vorhanden. Die Heimat-Krimi-Leser können die Mordfälle des Kommissars Kluftinger lösen und finden die Bücher von Andreas Föhr und Jörg Maurer vor.

 

Im Kinderbuchbereich finden Sie Bilderbücher; Erstlesergeschichten für das Antolin-Programm; die Gesamt-Ausgaben „Das magische Baumhaus“, Harry Potter, Gregs Tagebücher; Comics von Asterix und Donald Duck; außerdem die Kinder-Sachbuch-Reihe „Was ist was“ und „Sehen, Staunen, Wissen“, sowie viele weitere tolle Bücher!

 

Die Ausleihfristen werden großzügig ausgelegt. Der Jahresbeitrag beträgt nur 8 € und gilt für die ganze Familie.

 

Auch gibt es einen großen Bücherflohmarkt, wo viele Bücher zu einem sehr günstigen Preis erworben werden können.

 

Ein Besuch in unserer Bücherei lohnt sich also immer!


Aktuelle Meldungen

Gemeindebücherei Königstein: aktuelle Vorgaben zu Corona - bitte beachten

(13. 09. 2021)

Liebe Leser,

 

bitte beachten Sie die aktuellen Vorgaben im Rahmen der 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung:

 

Ab dem 2. September gilt in Bayern eine 14. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Diese bringt einige Änderungen der bisher gewohnten Corona-Regeln mit sich. Diese betreffen auch Büchereien, für die Stand jetzt keine Ausnahmeregeln mehr gelten.

Maskenpflicht
Es gilt in allen öffentlichen Innenräumen die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske). Diese entfällt, sobald am festen Sitz-, Steh- oder Arbeitsplatz mit mindestens 1,5 m Abstand zu anderen Personen sowie für Personal im Thekenbereich hinter einer Schutzscheibe.

Kinder bis zum 6. Geburtstag sind von der Maskenpflicht ausgenommen

 

3G-Regel
Ab einer Inzidenz von > 35 im Landkreis ist der Zugang zu öffentlichen Bibliotheken und zu Veranstaltungen nur Personen gestattet, die geimpft, genesen oder getestet sind. Der jeweilige Nachweis ist vor Eintritt in die Räumlichkeiten zu kontrollieren.

 

Von der 3G-Regle ausgenommen sind

 

Mindestabstand, Höchstpersonenzahl - entfallen sowohl für den regulären Betrieb als auch für Veranstaltungen.

Veranstaltungen - Es gelten alle o.g. Regeln. Zusätzlich müssen bei kulturellen Veranstaltungen die Kontaktdaten der Besucher erhoben werden.

[Aktuelle Vorgaben zu Corona - Gemeindebücherei Königstein]

Foto zur Meldung: Gemeindebücherei Königstein: aktuelle Vorgaben zu Corona - bitte beachten
Foto: Gemeindebücherei Königstein: aktuelle Vorgaben zu Corona - bitte beachten