_______________________

Markt Königstein i.d. Oberpfalz

Oberer Markt
92281 Königstein

 

Tel.: 09665 - 9131-0

Fax: 09665 - 9131-30

 

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag

von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Dienstag

von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Donnerstag

von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

Bürgermeistersprechstunde
Donnerstag
15.00 Uhr bis 17.00 Uhr.
Terminvereinbarungen sind
jederzeit möglich.

Naturbad-Logo

 

Link: www.amberg-sulzbacher-land.de

 

Banner Polizeiberatung Ihre Polizei

 

Link: www.oberpfalzjobs.de

 

OEMR-Logo

Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Volksschule Königstein

Vorschaubild

Rektor: Herbert Übelacker

Schulweg 6
92281 Königstein

Telefon (09665) 95223
Telefax (09665) 95225

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.vs-koenigstein.de

Die Grundschule Königstein und die Mittelschule Neukirchen-Königstein gewährleisten die wohnortnahe Beschulung der Schülerinnen und Schüler aus dem Markt Königstein und der Gemeinde Hirschbach (Jahrgänge 1 bis 9), sowie den Gemeinden Edelsfeld, Etzelwang und Neukirchen (nur Jahrgänge 5 bis 9) im Schulverbund Sulzbach-Auerbach. Die Mittelschüler der Jahrgänge 5 und 6 werden im Schulhaus in Neukirchen unterrichtet.

 

Als offene Ganztagsgrundschule ist eine Betreuung der Schülerinnen und Schüler – auch aus der Mittelschule – an bis zu 5 Tagen am Nachmittag bis 14:00 Uhr oder bis 16:00 Uhr möglich.

 

Unterrichtsbeginn ist im Schulhaus in Königstein um 7:55 Uhr, in Neukirchen um 8:00 Uhr. Der eigens eingerichtete Schulbusverkehr läuft vor Unterrichtsbeginn sowie um 11:20 Uhr, 13:00 Uhr, 14:00 Uhr und 16:00 Uhr nach Unterrichtsschluss oder Beendigung der Betreuung.


Aktuelle Meldungen

Gastschüler aus Cali/Kolumbien

(25.04.2017)

Lust auf Besuch?

Südamerikanische Austauschschüler suchen Gastfamilien!

Die Austauschschüler der Deutschen Schule der Stadt Cali (Kolumbien) wollen gerne einmal den Verlauf von Jahreszeiten kennen lernen. Dazu sucht das Humboldteum deutsche Familien, die offen sind, einen südamerikanischen Austauschschüler (15 bis 17 Jahre alt) aus dem Land des ewigen Frühlings als Kind auf Zeit aufzunehmen.

 

Spannend ist es, mit und durch den Austauschschüler den eigenen Alltag neu zu erleben und gleichzeitig ein Fenster zu Shakiras fantastischem Heimatland aufzustoßen. Wer erinnert sich nicht an ihren Fußball-WM-Hit „Waka Waka“? Erfahren Sie aus erster Hand, dass das Bild das wir von Kolumbien haben nichts mit der Wirklichkeit dieses sanften Landes zu tun hat. Die kolumbianischen Austauschschüler lernen schon mehrere Jahre Deutsch, so dass eine Grundkommunikation gewährleistet ist. Alle Austauschschüler sind schulpflichtig und sollen die nächstliegende Schule zu Ihrer Wohnung besuchen. Der Aufenthalt bei Ihnen ist gedacht von Samstag, den 09. September 2017 bis zum Samstag, den 24. Februar 2018. Wenn Ihre Kinder Kolumbien entdecken möchten, laden wir ein an einem Gegenbesuch unter Verwendung der Herbstferien im Oktober 2018 teilzunehmen.

 

Für Fragen und weitergehende Infos kontaktieren Sie bitte die internationale Servicestelle für Auslandsschulen:

 

Humboldteum – Verein für Bildung und Kulturdialog

Königstraße 20

70173 Stuttgart

Tel. 0711-22 21 400

Fax 0711-22 21 402

e-mail: ute.borger@humboldteum.de

www.humboldteum.de

 

Bild: © Humboldteum e.V.

Foto zu Meldung: Gastschüler aus Cali/Kolumbien